Diözesane Räte

im Bistum Regensburg

Bei einem Podiumsgespräch, das von der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg organisiert wurde, gab es Informationen aus erster Hand zum Synodalen Weg. Monika Uhl, Delegierte des Diözesankomitees für den Synodalen Weg, nahm daran teil.

Wie steht es um den synodalen Weg? – Ein Podiumsgespräch

Die Familienwallfahrt wurde wg. der aktuellen Corona-Krise auf 2021 verschoben. Sie findet voraussichtlich vom 24.05. bis 29.05.2021 (Pfingstferien) statt. Die Ausschreibung erfolgt ab Herbst 2020.

Manfred Fürnrohr
Geschäftsführer Diözesane Räte

 

Diözese Regensburg und Diözesankomitee Regensburg laden zu einer Familienwallfahrt nach Assisi ein. Nähere Infos gibt es unter Einladung zur Familienwallfahrt nach Assisi 01.-06.06.2020

19 12 01 DBK Der Synodale WegSynodaler Weg startet am 1. Advent 2019

Auch die Gläubigen sind aufgerufen, ihre Anliegen zu den vier geplanten Foren
- „Macht und Gewaltenteilung in der Kirche – Gemeinsame Teilhabe und Teilnahme am Sendungsauftrag“
- „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe Leben in Sexualmoral und Partnerschaft“
- „Priesterliche Existenz heute“
- „Frauen in Diensten und Ämtern der Kirche“
einzubringen.

Eine Beteiligungsmöglichkeit zu diesen Themen wird unter https://www.synodalerweg.de/ihre-stimme-zum-synodalen-weg/ angeboten.