Diözesane Räte

im Bistum Regensburg

Die Gemeindeberatung bietet den Pfarrgemeinderäten im Bistum Regensburg an, gemeinsam eine Halbzeitbilanz zu erstellen. Dabei kann sowohl die Wirkung Ihrer Arbeit in den Blick genommen werden als auch die Arbeit im Gremium weiterentwickelt werden.

Nähere Infos erhalten sie bei Reinhard Böhm, Sprecher der AG Gemeindeberatung im Bistum Regensburg (Tel. 0941/5971617, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder auch auf der Homepage der Gemeindeberatung (www.gb-regensburg.de) bzw. auf diesem Infoblatt.

 

Das Diözesankomitee hat an verschiedenen Orten im Bistum die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "Kirche im 21. Jahrhundert - Bausteine einer lebendigen Kirche sein" durchgeführt. Hier finden Sie einen Überblick über die Berichte:

Diözesankomitee vor Ort in Weiden am 14.07.2015: "Kirche im 21. Jahrhundert - Bausteine einer lebendigen Kirche sein"

"Mehr Miteinander - weniger Nebeneinander!" - Veranstaltung des Diözesankomitees zur Kirche im 21. Jahrhundert in Amberg

Glaube und Kirche haben viel zu sagen - Veranstaltung des Diözesankomitees zur "Kirche im 21. Jahrhundert" in Cham am 12.07.2016

Diözesankomitee vor Ort: Landshut - "Kirche im 21. Jahrhundert" am 12.10.2016

Pressemeldung zur Pfarrgemeinderatswahl im Bistum Regensburg

Am vergangenen Sonntag, 16.02.2014, fanden in der Diözese Regensburg - wie in allen anderen bayerischen Bistümern - die Pfarrgemeinderatswahlen statt, die unter dem Motto "Meine Stimme. Für Gott und die Welt" stand. Mit diesem Slogan sollte zum Ausdruck gebracht werden, dass Pfarrgemeinderäte sowohl innerkirchlich als auch in die Gesellschaft hinein wirken.

Weiterlesen: Pfarrgemeinderatswahl 2014: Steigerung der Wahlbeteiligung im Bistum Regensburg